Das Reding-Projekt

Akteure    Audio-CDs    Veranstaltungen    Kontakt/Impressum

 

[08.06.2015]

Literatur & Musik - Autorenlesung mit Paul Reding

»Der Deutsche liest nicht laut, nicht fürs Ohr, sondern bloß mit den Augen. Er hat seine Ohren dabei ins Schubfach gelegt.« Friedrich Nietzsche

»Im Laufe der Zeit haben die Menschen in der westlichen Welt das Gefühl dafür verloren, dass geschriebene und gedruckte Sprache immer nur eine Aufzeichnung der gesprochenen Sprache darstellt und insofern immer nur unvollständig ist. Früheren Schriftstellern war dies sehr wohl bewusst. Goethe erklärte, dass geschriebene Sprache nur ein trauriges Surrogat der gesprochenen Sprache ist. Lessing hat betont, dass seine Werke erst gesprochen ihre Vollständigkeit erhalten.« (Quelle: www.hoerjuwel.de)

In unseren Paul Reding-Produktionen versuchen wir diesem Gedanken gerecht zu werden. Der bekannte Waltroper Autor und Schriftsteller liest seine Gedichte und Kurzgeschichten selbst und lässt so seine schriftstellerischen Arbeiten durch seine eigene Stimme zu einem sprachlichen Gesamtkunstwerk werden.

Paul Redings Texte bieten Erkenntnisse und geben Raum für Gefühle aller Generationen. Diese Brücke zu schlagen hat sich die klang:art-Reihe zur Aufgabe gemacht. So werden Paul Redings Dichtungen nicht nur sprachlich erfasst, sondern auch musikalisch vertont.

War die erste Produktion Lieder gegen Gewalt jazzig und die zweite Freund Regenbogen melodiös, so erklingt die dritte CD Gegen den Strom elektronisch in Technorhythmen mit meditativer Stimme.

Auf der vierten und fünften CD Stern über Bethlehem und Wer hat schon Engel gesehen werden Redings zeitnahe Weichnachtsgedichte, und erstmals auch seine Weihnachtsgeschichten, von klassisch traditionellen Weihnachtsliedern umrahmt und bieten den Zuhörern so einen nachdenklichen Einstieg in die Vorweihnachtszeit.

Zum 70. Geburtstag von Paul Reding präsentieren Petra und Olaf Hemker eine Auswahl seiner schönsten Gedichte. Für das Best-Of Das Reding-Projekt - vertonte Paul Reding-Gedichte wurden einige besondere Werke zusammengestellt und teilweise neu eingespielt.

Des Weiteren finden Sie auf dieser Site zwei weitere klang:art-Produktionen: Kinder Lieda für Kids und Eltern und Das weiche Wasser bricht den Stein. Mit diesen beiden CDs wollen wir zeigen, dass auch ältere Lieder - in einem neuen musikalischen Gewand - heute noch aktuell sein können.

Mit unserer Musik für den lesenden Zuhörer wünscht Ihnen nun viel Vergnügen, aber auch viele kleine Nachdenklichkeiten,

Olaf Hemker, klang:art

 

 

Akteure     |     

Paul Reding

Maler, Bildhauer und Schriftsteller aus Waltrop. Unter anderem mehrfach ausgezeichnet für das Buch Nebenan ist Jericho.

 

 

Petra Hemker

Sang und spielte Jahre lang in der Dortmunder Sacro-Rock Band Unterwegs die Tasten.

 

 

Olaf Hemker

Seit 1997 freischaffender Musiker, Klangkünstler und Producer.

 

 

Audio-CDs     |     

Die CDs sind erhältlich in der Castroper Buchhandlung LeseLust, Münsterstr. 14, 44575 Castrop-Rauxel, und können im mp3-Format unter finetunes.net oder im iTunes-Musicstore aus dem Netz geladen werden.

Sie können auch direkt bestellt werden bei klang:art unter 02305.3099461 oder per e.Mail: hemker(at)klangart.info

Weitere Infos finden Sie auf unserer neuen facebook-Seite!

 

 

Bisher erschienen:

Das Reding-Projekt - vertonte Paul Reding-Gedichte
Paul Reding, Petra und Olaf Hemker

Zum 70. Geburtstag des Waltroper Schriftstellers Paul Reding haben die Musiker Petra und Olaf Hemker noch einmal eine kleine Auswahl bereits auf CD erschienener Gedichte für die Online-Stores zusammengestellt und teilweise auch neu vertont.

Die Aufnahmen bieten dem Hörer einen Einblick in Redings umfassende Arbeiten und vermitteln so auf ganz besondere Art und Weise einen Zugang zu seinen Werken.

Mit Texten wie „Antikriegsworte“ und „Du bist mir fremd“ regt Paul Reding zum Nachdenken an. Mit Titeln wie „Schule“, „Fahrrad fahren“ und „Lesen“ zeigt der Schriftsteller aber auch, dass Alltagssituationen nicht weniger wichtig für eine literarische Auseinandersetzung sind.

„Die Welt ist mein Arbeitsplatz als Maler und Schriftsteller. Meine Bücher, Grafiken und Bilder sind ungeschminkte Gesichter unserer Zeit.“ so Paul Reding selbst über seine Werke.

Die Kompositionen von Olaf Hemker und die Gesangsinterpretationen seiner Frau Petra transportieren die Texte auf eine eindrucksvolle Weise in die musikalische Welt.

Titelverzeichnis

  1. Lied der Kinder
  2. Antikriegsworte (2009)
  3. Wohin?
  4. Kleines Glück (2009)
  5. Du bist mir fremd (2009)
  6. Fröhlichkeit
  7. Meine Puppe
  8. Grenzen (2009)
  9. Lesen
  10. Mondmann
  11. Paul ist doof
  12. Mein Fahrrad
  13. Sonnenschein
  14. Schule
  15. Schlafe ein
  16. A Common Song

CD n.V.

Produktion: Olaf Hemker, klang:art Kulturarbeit & Musikproduktionen © 2009, Katalog-Nummer: 909.0269-14

 

 

 

Wer hat schon Engel gesehen
Paul Reding, Petra und Olaf Hemker

Bisher erreichten die mehr als fünfunddreißig Weihnachtsgeschichten des renommierten Malers und Schriftstellers Paul Reding in hochaufgelegten Broschüren, Büchern und Zeitschriften ihre treue Leserschaft.

Mit dieser nun vorliegenden und längst fälligen Produktion stellt klang:art einige dieser Erzählungen Redings als CD vor.

Vom Autoren gelesen werden uns drei der schönsten Arbeiten zu Gehör gebracht. Da wird eine Rundfunk-Reporterin während ihrer Heiligabendsendung geschildert, die sich als sensationellen Gesprächspartner einen Engel herbeisehnt. In einer weiteren Erzählung bringt der Hirtenjunge Sabdi dem Kind im Stall zu Bethlehem wortwörtlich ein eigenwilliges Geschenk dar.

Die allerneuste und erstmalig in diesem Hörbuch veröffentlichte dritte Geschichte Redings begleitet eine per Los zusammengekommene Reisegesellschaft nach Seiffen in die berühmte Spielzeugstadt des schon winterlichen Erzgebirges. Anfangs noch fremd, sind einige dieser Menschen schließlich gemeinsam unterwegs nach Weihnachten.

Es begleiten vier klassisch traditionelle Festlieder - stimmungsvoll interpretiert von Petra und Olaf Hemker - aus bewusst alter Zeit die zeitnahen Texte des bereits 5. klang:art-Hörbuches des Erzählers Reding.

Titelverzeichnis *Geschichten gelesen von Paul Reding

  1. O Heiland, reiß die Himmel auf
  2. Wer hat schon Engel gesehen*
  3. Es ist ein Ros' entsprungen
  4. Hirtenjngen sind nicht arm*
  5. Tochter Zion
  6. Eine Busfahrt nach Seiffen*
  7. Stille Nacht, heilige Nacht

Preis: 11,00 Euro zzgl. Versand

Produktion: Olaf Hemker, klang:art Kulturarbeit & Musikproduktionen © 2007, Katalog-Nummer: 1007.0269-13

 

 

Stern über Bethlehem
Paul Reding, Petra und Olaf Hemker

Traditionelle Weihnachtslieder und Nachdenkliches zum Fest präsentieren Paul Reding, Petra und Olaf Hemker mit ihrer neuen CD Stern über Bethlehem.

Sängerin Petra Hemker interpretiert 15 musikalische Arrangements wie Alle Jahre wieder und Leise rieselt der Schnee mit sanfter und anmutender Stimme. Auf neumodischen Schnickschnack wurde bei der Produktion bewusst verzichtet: »Klassische Weihnachtslieder sind von sich aus schön und mit ihren eingängigen Melodien vielen Generationen bekannt. Wir haben bei unserer aktuellen CD auf Pop- oder Jazz-Varianten verzichtet. Wir wollten die Weihnachtslieder so einspielen, wie viele - gerade auch ältere Menschen - sie noch kennen«, erklärt Produzent und Arrangeur Olaf Hemker.

Paul Reding führt mit zeitnaher Lyrik von Lied zu Lied. Der Schriftsteller betrachtet die Weihnachtszeit dabei aus ungewöhnlichen Blickwinkeln. So lässt er die Maus im Stall zu Bethlehem aus der Froschperspektive vom Leben unter der Krippe berichten. An anderer Stelle erfährt der Zuhörer, dass Stallgeruch kein Grund zum Nasenrümpfen ist, sondern ein Sinnbild von Wärme und Heimat sein kann. An vielen Stellen lädt Reding mit einem Augenzwinkern dazu ein, die Oberflächlichkeit des Weihnachtsfestes zu durchbrechen, Alltäglichkeiten zu hinterfragen und über die ursprüngliche Bedeutung der Feiertage nachzudenken.

Titelverzeichnis *Gedichte gelesen von Paul Reding

  1. Alle Jahre wieder
  2. Advent*
  3. Macht hoch die Tür*
  4. Lasst uns froh und munter sein
  5. Weihnachtshimmel*
  6. Es kommt ein Schiff geladen*
  7. Es ist für uns eine Zeit
  8. Warten*
  9. O Heiland*
  10. Morgen Kinder wird's was geben
  11. Tauet Himmel*
  12. Einmal im Jahr*
  13. Morgen kommt der Weihnachtsmann
  14. Nikolaus*
  15. Ehre sei Gott*
  16. Vom Himmel hoch
  17. Friede auf Erden*
  18. Für uns auserkoren*
  19. Kommet ihr Hirten
  20. Meine Engel*
  21. Fürchtet euch nicht*
  22. Zu Bethlehem geboren
  23. Weihnachten anders*
  24. Lichte Tage neue Zeit*
  25. Schneeflöckchen
  26. In Hülle und Fülle*
  27. Hin zur Krippe*
  28. Ihr Kinderlein kommet
  29. Die Nacht*
  30. Friedensgruß*
  31. Kling Glöckchen
  32. Stallgeruch*
  33. Was das Kind in der Krippe hört*
  34. Süßer die Glocken nie klingen
  35. Wir Hunde*
  36. Weihnachten*
  37. Fröhliche Weihnacht
  38. Esel im Stall zu Bethlehem*
  39. Ochs im Stall zu Bethlehem*
  40. Leise rieselt der Schnee
  41. Die Maus im Stall zu Bethlehem*
  42. Weihnachten II*
  43. O du fröhliche
  44. Weichnachten III*
  45. Frieden*

Preis: 11,00 Euro zzgl. Versand

Bericht der Ruhrnachrichten vom 28. November 2005

Produktion: Olaf Hemker, klang:art Kulturarbeit & Musikproduktionen © 2005, Katalog-Nummer: 405.0269-07

 

 

Gegen den Strom
Paul Reding, Petra und Olaf Hemker

Nach der letzten gemeinsamen Produktion mit seiner Frau und Sängerin Petra Hemker Das weiche Wasser bricht den Stein hat Olaf Hemker wieder zeitnahe und gesellschaftskritische Themen für ein neues CD-Projekt aufgegriffen.

Vertont wurden von ihm diesmal brüskierende Gedichte von Paul Reding, die in ein zeitnahes, an die Rilke-Vertonungen erinnerndes Klanggeflecht gefasst werden.

»Wir haben uns bewusst für eine Vertonung dieser Reding-Texte mit moderner elektronischer Musik entschieden, um die Vielschichtigkeit und Aktualität der Gedichte gerade auch für die jüngeren Zuhörer interessant zu machen. Herausgekommen ist eine generationsübergreifende Produktion, die zeitnahe Themen für alle greifbar macht« so Petra und Olaf Hemker zu der bisher sehr erfolgreichen Zusammenarbeit mit Paul Reding.

Paul Reding selbst umrahmt die sechs von Petra Hemker kämpferisch dargebrachten Stücke mit sechs Kurzgeschichten zum Thema »Gegen den Strom« u.a. aus dem mehrfach ausgezeichneten Buch Nebenan ist Jericho.

Im Mittelpunkt stehen immer Menschen, die sich nicht so verhalten, wie es die Gesellschaft von ihnen erwartet. So wird von der behinderten Frau berichtet, die an einem Musical teilnimmt, und von einem krebskranken Mann erzählt, der aufgrund seiner Krankheit für die Gesellschaft nicht mehr von Nutzen zu sein scheint.

Titelverzeichnis *Kurzgeschichten gelesen von Paul Reding

  1. Einer von vielen*
  2. Ich, ich, ich
  3. Stimmen haben ein Gesicht*
  4. Aufstehen
  5. Schritte nach vorn*
  6. Die Wüste in uns
  7. Der große Abschied*
  8. Nebel
  9. Ein Mensch wartet...*
  10. Heute
  11. ...und ein Mensch hofft*
  12. Nullpunkt

Preis: 11,00 Euro zzgl. Versand

Bericht der Ruhrnachrichten vom 21. September 2004

Produktion: Olaf Hemker, klang:art Kulturarbeit & Musikproduktionen © 2004, Katalog-Nummer: 604.0269-06

 

 

 

Das weiche Wasser bricht den Stein
Petra und Olaf Hemker

Nach den letzten beiden gemeinsamen Projekten mit Paul Reding und Rudolf Schiffmann haben sich Petra und Olaf Hemker diesmal alleine ins eigene Studio begeben und eine CD (EP) mit drei alten bekannten und –- aus gemeinsamen Band Unterwegs-Zeiten –- zwei weniger bekannten eigenen »Protestsongs« neu produziert.

So kann sich der Zuhörer bei Stücken wie Das weiche Wasser bricht den Stein, Es war an einem Sommertag und Wir sind die Moorsoldaten in frühere Zeiten zurückversetzt fühlen oder vielleicht den eigenen Kindern die Kraft und Ausdruckstärke der mit der Friedensbewegung der 1970er und 1980er Jahre verbundenen Songs näher bringen.

Die eigenen Stücke Nicht allein und Zusammen gehen beschäftigen sich mit der Ausländerfeindlichkeit und der Apartheid in Südafrika.

»Auch wenn die Stücke eigentlich nicht neu sind, so verlieren die Inhalte der Songs in der heutigen Zeit nicht an Brisanz, sondern erfahren sogar wieder eine gewisse Aktualität, wenn man z.B. an die Kriege der Gegenwart denkt!«, so die beiden Akteure.

Titelverzeichnis

  1. Nicht allein
  2. Wir sind die Moorsoldaten
  3. Das weiche Wasser bricht den Stein
  4. Es war an einem Sommertag
  5. Zusammen gehen

CD n.V.

Produktion: Olaf Hemker, klang:art Kulturarbeit & Musikproduktionen © 2003, Katalog-Nummer: 903.0269-05/2

 

 

Freund Regenbogen
Paul Reding, Rudolf Schiffmann, Petra und Olaf Hemker

Bei der CD Freund Regenbogen handelt es sich um Neue Kinderlieder für Erwachsene. Sie stellt eine Zusammenstellung anspruchsvoller meditativer Texte Paul Redings zur Kindheit dar, die gerade älteren Zuhörern Einblicke in die Sorgen der Kinder und in die Problematik des Erwachsenwerdens unserer Zeit ermöglichen.

So berichten die Kompositionen vom Fahrrad-Fahren, von Mondraketen und vom Schulalltag. Andere wiederum handeln von Einsamkeit und vom Zurechtfinden in einer lauten Welt. »Da gelten nicht nur Lachen und Übermut, da sind auch Schweigen und Wegschubsen zu Hause« so die Künstler in ihrem Vorwort.

Nach dem Erfolg der ersten CD Lieder gegen Gewalt und den damit verbundenen Live-Auftritten, u.a. in der Justizvollzugsanstalt Meisenhof und bei Literatur & Musik in Castrop-Rauxel, sind auf der neuen CD diesmal nicht nur Kompositionen von Rudolf Schiffmann zu hören, sondern auch welche vom Produzenten Olaf Hemker, die zum Teil entfernt an Kurt Weill erinnern. Anders als bei der ersten CD Lieder gegen Gewalt werden nun auch vereinzelt Lesungen Redings von Olaf Hemker mit der Gitarre begleitet.

Titelverzeichnis *Gedichte gelesen von Paul Reding

  1. Ene, mene, muh*
  2. Muttertag*
  3. Lied der Kinder
  4. Märchenmann
  5. Erlebniswelt*
  6. Mein Fahrrad*
  7. Asking questions
  8. Fragen stellen*
  9. Sommersprossen*
  10. Sonnenschein
  11. Regen
  12. Geist des Lebens*
  13. Fröhlichkeit*
  14. Cheerfulness
  15. Spatzen - Sperlinge*
  16. Kuckuck*
  17. Schule
  18. i-Männchen
  19. Ferienende*
  20. Lesen*
  21. Riskin Steps
  22. Mutig Schritte wagen*
  23. Verändern*
  24. Meine Puppe
  25. Kleines Glück
  26. Brücken*
  27. Schlafe ein*
  28. Mondmann
  29. Freund Regenbogen
  30. Alle Menschen wollen leben*
  31. Wohin?*
  32. Paul ist doof
  33. A common song

Preis: 11,00 Euro zzgl. Versand

Produktion: Olaf Hemker, klang:art Kulturarbeit & Musikproduktionen © 2003, Katalog-Nummer: 603.0269-05

 

 

 

Lieder gegen Gewalt
Paul Reding, Rudolf Schiffmann, Petra und Olaf Hemker

Lieder gegen Gewalt ist der Titel einer von Olaf Hemker produzierten CD mit dem bekannten Schriftsteller, Maler und Bildhauer Paul Reding, dem Gitarristen Rudolf Schiffmann und der Sängerin Petra Hemker. Gleichzeitig handelt es sich bei der Produktion um eine Premiere, denn der gebürtige Castrop-Rauxeler Paul Reding hat sich zum ersten Mal ins Tonstudio begeben.

Der Autor nutzt seine Texte als Waffen, als Waffen gegen Ignoranz und Hass. In 17 Texten erzählt Paul Reding unter anderem von der Friedenstaube, berichtet von Unserer Welt oder mahnt: Schneller als du denkst, bist du selbst ein Fremder.

An zahlreichen Stellen formen sich die Worte zu Gesangsstücken. Nämlich immer dann, wenn Komponist und Gitarrist Rudolf Schiffmann Redings Lyrik vertont und Petra Hemker sie gesanglich interpretiert.

Mit dem neuen Werk möchten die vier Akteure Zeichen setzen und die Zuhörer zum Nachdenken anregen.

Titelverzeichnis *Gedichte gelesen von Paul Reding

  1. Gegen den Wind gesprochen*
  2. Unsere Welt*
  3. Antikriegsworte
  4. Du bist mir fremd
  5. Breakdown
  6. Ich bin fein raus*
  7. Wenn mich später*
  8. Der erste Stein
  9. Friedenstaube
  10. Arendal
  11. Minderheiten*
  12. Nichts gewusst*
  13. Wer schweigt!
  14. Grenzen
  15. Meditation I
  16. Schneller als du denkst, bist du selber ein Fremder*
  17. Was bleibt?*
  18. Wir alle sind der Friede
  19. Mediation II
  20. Vor einem Mahnmal*
  21. Frieden*

Preis: 11,00 Euro zzgl. Versand

Produktion: Olaf Hemker, klang:art Kulturarbeit & Musikproduktionen © 2002, Katalog-Nummer: 402.0269-04

 

 

Kinder Lieda für Kids und Eltern
Petra und Olaf Hemker, Ingo Uhlenbruch und Günther Holtmann

Auf die Rechtschreibreform pfeifen wir, aber mit der CD haben wir uns viel Mühe gegeben: Insgesamt 11 Songs beweisen Dir und Deinen Eltern, dass sich Kinderlieder auch ganz anders anhören können. So spielen zum Beispiel die drei Chinesen mit dem Kontrabaß ihr Lied im lockeren Country-Stil. Da platzt dem Sheriff der Kragen – Pech für ihn, Schadenfreude für Dich. Und auch Die Affen rasen durch den Wald oder Es tanzt ein Bi-Ba-Butzemann lassen Euch vom Sofa hüpfen. Gönnt Euch mal eine Abwechslung zum ewigen Blockflöten-Unterricht in der Schule. Für die Eltern: Als Gast an der Gitarre: Günther Holtmann!

Titelverzeichnis

  1. Intro (Fuchs, du hast die Ganz gestohlen)
  2. Die Affen rasen durch den Wald
  3. Grün sind alle meine Kleider
  4. Alle Vögel sind schon da
  5. Es tanzt ein Bi-Ba-Butzemann
  6. Drei Chinesen mit dem Kontrabaß
  7. Ein Vogel wollte Hochzeit feiern
  8. Auf der Mauer, auf der Lauer
  9. Weißt du, wieviel Sternlein stehen?
  10. Schlaf, Kindchen, schlaf
  11. Der Mond ist aufgegangen

Preis: 10,00 Euro zzgl. Versand

Produktion: Olaf Hemker, klang:art Kulturarbeit & Musikproduktionen © 2000, Katalog-Nummer: 300.0269-03

 

 

Veranstaltungen     |     

13. Juli 2002, um 10.30 Uhr
CD-Präsentation »Lieder gegen Gewalt« in der
Castroper Buchhandlung am Markt 8

31. Juli 2002, um 19.00 Uhr
Justizvollzugsanstalt Meisenhof,
Castrop-Rauxel

12. Oktober 2002, um 14.30 Uhr
Stadthalle Waltrop, Seniorentag

06. April 2003, um 16.00 Uhr
»Literatur & Musik« im Kulturzentrum
Parkbad Süd, Castrop-Rauxel

09. August 2003, um 10.30 Uhr
CD-Präsentation »Freund Regenbogen« in der
Castroper Buchhandlung am Markt 8

26. Oktober 2003, um 11.00 Uhr
Kultur-Frühstück im Kulturzentrum Agora
Zechenstraße, Castrop-Rauxel, Ickern

18. September 2004, um 10.30 Uhr
CD-Präsentation »Gegen den Strom« in der
Castroper Buchhandlung am Markt 8

12. August 2005, um 13.00 Uhr
Justizvollzugsanstalt Meisenhof (im Rahmen
des Weltjugendtages), Castrop-Rauxel

27. November 2005 (1. Advent), ab 14.00 Uhr
CD-Präsentation »Stern über Bethlehem« in der
Castroper Buchhandlung am Markt 8

01. Dezember 2007, um 11.00 Uhr
CD-Präsentation »Wer hat schon Engel gesehen« in der
Castroper Buchhandlung am Markt 8

19. September 2010, um 18.00 Uhr
Kulturzentrum Parkbad Süd, Castrop-Rauxel
mit Rudolf Schiffmann

12. Dezember 2010, um 17.00 Uhr
Adventslesung mit Paul Reding (ohne Musik) im
Heimatmuseum Waltrop

12. Dezember 2010, um 20.00 Uhr
»Music Circus«, Kulturzentrum Parkbad Süd,
Castrop-Rauxel, mit Rudolf Schiffmann u.a.

14. Dezember 2014, um 17.00 Uhr
Adventslesung mit Paul Reding (ohne Musik) im
Heimatmuseum Waltrop

13. Dezember 2015, um 17.00 Uhr
Adventslesung mit Paul Reding (ohne Musik) im
Heimatmuseum Waltrop

Für Veranstaltungen können Sie uns direkt hier auf der Homepage buchen. Unser rein auf akustischen Instrumenten vorgetragenes Programm umfasst ca. 60 Minuten (Lesung und Musik). Gerne senden wir potentiellen Veranstaltern eine zusammengestellte Demo-CD zu.

 

 

Kontakt/Impressum gemäß § 5 TMG:     |     

Das Reding-Projekt

c/o Olaf Hemker
Goldschmiedingstr. 5
44575 Castrop-Rauxel
Fon: 02305-3099461
e.Mail: post(at)reding-projekt.de

Steuer-Nr.: 340/5127/0074

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Abs. 2 RStV: Olaf Hemker (Anschrift wie oben)

Quellennachweis der Fotos
Olaf Hemker

Rückgaberecht
Sie haben nach § 312d Abs. 1 Satz 1 BGB ein Widerrufsrecht. Sie können versiegelte CDs innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen gegen Rückerstattung des Kaufpreises zurücksenden.

Umsatzsteuer
Die Mehrwertsteuer entfällt, da wir nicht umsatzsteuerpflichtig sind (Besteuerung der Kleinunternehmer gem. § 19 Abs. 1 S. 1 UstG).

Disclaimer / Haftungsausschluss.

Haftung für Inhalte. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links. Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht. Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies soweit möglich stets auf freiwilliger Basis. Die Nutzung der Angebote und Dienste ist, soweit möglich, stets ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Markennamen. Alle Markennamen dienen nur der Beschreibung des Artikels und sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber.

Quelle: e-recht24.de Rechtsberatung von RA Sören Siebert

 

Gestaltung, Produktion: HERRHEMKER™, yhun®
© 2015 klang:art